AntigewaltKompetenzZentrum AKZ e.V.

Antigewalttraining • Hilfe für traumatisierte Menschen • Ausstiegsberatung • Auszeithaus


Möchten Sie unsere Angebote mit einer Spende unterstützen?

Die Satzungsziele des AKZ e. V. erfüllen die Voraussetzungen der Gemeinnützigkeit, wir können daher Spendenbescheinigungen ausstellen. 

Wenn sie als Spender auf unserer Webseite veröffentlicht werden wollen, teilen Sie uns dies bitte mit. 

Spenden fließen vorwiegend in die Opfersoforthilfe, Unterhalt des Auszeithauses, Angebote für traumatisierte Menschen, Beratung und die Unterstützung von Schulen zur Implementierung nachhaltiger Präventionsangebote. 

Wir freuen uns auch über kleinere Daueraufträge, die unsere Arbeit planbarer unterstützen. 

Täterarbeit und Antigewalttraining wird vorwiegend aus Justizzuweisungen (Strafbefehle, Auflagen, etc.) und Selbstbeteiligungsanteilen finanziert. 


Spendenkonto:  

  Raiffeisenbank Betzigau

DE21 7336 9920 0001 9189 82